1. Lexus Welt
  2. Handwerkskunst
  3. Takumi
TOP LINKS
TOP LINKS

Takumi Handwerkskunst

PERFEKTION BIS INS DETAIL

Es braucht 10.000 Stunden Erfahrung um ein Experte zu werden. Aber 60.000 Stunden um ein Takumi zu sein. Diese einzigartige Dokumentation erzählt die Geschichte von vier Takumi Meistern, ihrer Hingabe an ein Leben voller Wiederholung und ihren Weg, auf dem Abkürzungen nicht möglich sind. Am Ende steht die Antwort auf die Frage: Wird die Handwerkskunst die Zeit überdauern wenn Künstliche Intelligenz menschliche Fähigkeiten erreicht?

Keine Kompromisse

Unvergleichliche Handwerkskunst wird nur mit höchster Detailgenauigkeit erreicht. So arbeiten die Takumis sogar kleine Mängel und Kratzer in die Autos ein, um sicherzustellen, dass ihre Kollegen denselben Standard erreichen. Von den Testfahrern, die vor dem Fahrtest selbst auf den Prüfstand gestellt werden, bis zu Räumen, in denen zukünftige Takumi ihre Sinne schärfen – diese Videos zeigen Ihnen, warum nichts so sorgsam gefertigt wie ein Lexus.

Besondere Tests, bei denen kleinste Mängel versteckt eingearbeitet werden, um die Kompetenzen der Takumi-Lehrlinge zu prüfen, sind nur ein Beispiel dafür, wie kontinuierlich die Handwerksmeister bei Lexus ihre Fertigkeiten immer wieder auf die Probe stellen und weiter ausbilden.

ÜBERMENSCHLICH

Nach vielen Stunden der Übung und Ausbildung erreichen die Takumi-Handwerksmeister nahezu übermenschliche Sinne. Mit bloßem Auge erkennen sie Kratzer, die das ungeschulte Auge nicht wahrnimmt. Mit ihrem Gehör können sie einen Motor mit chirurgischer Präzision einstellen und mit ihrem Tastsinn Makel und Unebenheiten von weniger als einem Millimeter Durchmesser erkennen.