1. Electrified
  2. Hybrid
  3. So funktioniert ein Hybridauto
TOP LINKS
TOP LINKS
LEXUS HYBRID MODELLE

SO FUNKTIONIERT EIN HYBRIDAUTO

Die perfekte Verbindung aus Benzin- und Elektromotor

Auto starten

Sobald Sie den Lexus Vollhybrid starten, entfaltet sich die nahtlose Beschleunigung des kraftvollen, von der Hybridbatterie gespeisten Elektromotors. Bei häufigem Anfahren, zum Beispiel im Stop-and-Go-Verkehr, bewegt sich ein Hybrid-Auto zu einem großen Anteil elektrisch – mit sehr geringem Verbrauch und äußerst geringen Schadstoffemissionen. Benötigen Sie aus dem Stand mehr Leistung, schaltet sich das Benzintriebwerk des Autos zu und Sie genießen das volle Drehmoment des Elektromotors vom ersten Moment an.

Kombinierter Antrieb

Der Hybridantrieb stimmt, abhängig von den Fahrbedingungen, beide Antriebsquellen des Autos optimal aufeinander ab und sorgt für effizienten, mühelosen Fahrspaß. Bei höherer Leistungsanforderung schaltet sich das Benzinaggregat automatisch zu und wird vom Elektromotor unterstützt – für einzigartige Dynamik und Effizienz. Bei kraftvoller Beschleunigung wird das Benzintriebwerk automatisch vom Elektromotor unterstützt – für beeindruckende Beschleunigung aus dem Stand.

Energierückgewinnung

Wenn Sie bremsen oder den Fuß vom Gas nehmen, schaltet das Benzintriebwerk automatisch ab. Das regenerative Bremssystem wandelt die Bewegungsenergie des Autos um und speist sie in die Hybridbatterie ein. Bei Bergabfahrten können Sie die Rückgewinnung in mehreren Stufen variieren, um Ihre Geschwindigkeit komfortabel zu halten. Durch das intelligente Lademanagement müssen Sie im Alltag keine Ladestopps einplanen und genießen, dank der überlegenen Effizienz, zudem geringe Wartungs- und Betriebskosten.