lexus dealertest 2018 hero

05/11/2018

LEXUS HAT DIE BESTEN VERTRAGSPARTNER

DIE PREMIUM-MARKE ÜBERZEUGT IM HÄNDLERTEST 2018

Köln, 02. November 2018. Lexus hat die besten Vertragspartner Deutschlands: Die Verkaufsberater in den Foren der japanischen Premium-Marke überzeugen im Händlertest 2018 der Fachzeitschrift „auto motor und sport“ und des Beratungsunternehmens Concertare – und bescheren Lexus den Spitzenplatz.

Für den Händlertest hat Concertare in diesem Jahr insgesamt 2.020 Vertragspartner oder Niederlassungen der 32 verkaufsstärksten Marken in ganz Deutschland besucht und auf ihre Kundenorientierung hin beleuchtet. Entscheidend waren elf verschiedene verkaufsrelevante Faktoren – vom Empfang im Autohaus über die Bedarfsanalyse, Beratung und Produktdemonstration bis zur Abschlussorientierung und den Finanzdienstleistungen.

BERATUNGSQUALITÄT UND FACHKOMPETENZ DER LEXUS VERKÄUFER AUF HOHEM NIVEAU

Lexus hinterlässt von allen getesteten Marken den besten Eindruck. Die Verkäufer gehen auf die Kunden ein und berücksichtigen deren Wünsche, in der Bedarfsanalyse gibt es dafür satte 85 Prozent – ein Topwert, der deutlich über dem Branchenschnitt von 76 Prozent liegt. Das Verkäuferverhalten, das unter anderem freundliches Auftreten berücksichtigt, wird sogar mit 88 Prozent bewertet. Getreu dem Lexus Anspruch jeden Kunden wie einen Gast im eigenen Haus zu behandeln, erreicht die Beratungsqualität von Lexus ein ähnliches Niveau und unterstreicht somit die Fachkompetenz der Lexus Verkäufer.

Bei der Demonstration der Fahrzeuge sowie des Hybrid-Antriebs landet die Premium-Marke ebenso im Spitzenfeld wie bei der Beratung zu Finanzdienstleistungen und bei der Abschlussorientierung. Und selbst wenn kein Kaufvertrag abgeschlossen wird, gerät der Kunde bei Lexus nicht in Vergessenheit – die Nachverfolgung ist mit großem Abstand die Beste unter allen getesteten Marken und ein Beleg für das Bemühen um neue Kunden.

Im Gesamtergebnis landet Lexus an der Spitze aller 32 Marken. Gegenüber dem Vorjahr konnte die Marke leicht zulegen – ein Beleg für die kontinuierlichen Verbesserungen trotz der bereits hohen Kundenzufriedenheit im Handel.