1. Lexus Welt
  2. Design
  3. Provokante Perspektiven
TOP LINKS
TOP LINKS
DESIGN

PROVOKANTE PERSPEKTIVEN

Mutig ist derjenige, der bedingungslos für etwas einsteht. Im Fall des Lexus Designs sind es kreative Exzellenz und ästhetische Präzision, nach denen wir unbeirrt streben, und wir geben uns erst dann zufrieden, wenn wir das scheinbar Unmögliche erreicht haben.

DESIGN MIT HALTUNG

Das Lexus Design ist ganz bewusst mutig und provokant. Es ist Ausdruck unseres freien Denkens. Besonders in der Konzeptionsphase legen wir größten Wert auf originelle und außergewöhnliche Ideen – sie sind die Basis für ein visionäres Fahrzeugdesign.

GEWAGTE ENTSCHEIDUNGEN

Bei mutigem Design geht es für uns um Selbstvertrauen. Um die Bereitschaft, eine Meinung zu vertreten und sich damit vom Rest abzuheben.

Wir glauben, dass Erstaunliches nicht aus Vertrautem erwächst. Innovatives Design braucht mutige Entscheidungen.

GLOBALE KREATIVITÄT

Konträre Perspektiven, verschiedene Kulturen und kreative Umgebungen inspirieren das Lexus Design. Wir sind stolz darauf, drei Design-Zentren an einzigartigen Orten auf der Welt aufgebaut zu haben, in denen sowohl unabhängig voneinander als auch gemeinsam gearbeitet, geforscht und unermüdlich experimentiert wird, um legendäre Fahrzeuge zu bauen.

AICHI-PRÄFEKTUR, JAPAN

Der Lexus SUV RX, das Sportcoupé LC und die LS Flaggschiff-Limousine – sie alle wurden in den Lexus-Design-Studios in der Aichi-Präfektur konzipiert und zum Leben erweckt. In dieser besonderen Umgebung findet der gesamte Design-Prozess statt – von der ersten groben Skizze über 3D-Renderings bis hin zum fertigen Prototypen.

Im obersten Stock des Gebäudes befindet sich eine Halle, die einzigartig ist. Dank eines 200 Tonnen schweren einziehbaren Dachs können neue Modelle dort abgeschirmt und dennoch bei vollem Tageslicht betrachtet werden. Außerdem besitzt die Präfektur eine Ausstellungshalle mit Modellen in Originalgröße, einen Virtual-Reality-Raum und ein professionelles Fotostudio.

CÔTE D'AZUR, FRANKREICH

Das europäische Lexus Design-Zentrum befindet sich zwischen Nizza und Cannes in Sophia Antipolis – nur wenige Meter vom Mittelmeer entfernt und mit Blick auf die Alpen. Es ist der perfekte Ort für die Inspiration zu innovativen Designs.

Auf 6.000 Quadratmetern arbeiten im EDD (European Design Development)–Center Designer und Modellbauer in engem Austausch mit der japanischen Aichi-Präfektur zusammen, um spektakuläre Konzeptfahrzeuge zu bauen – wie den LF-SA, der auf dem Genfer Autosalon 2015 für Furore sorgte.

NEWPORT BEACH, KALIFORNIEN

Das kalifornische Lexus Design-Zentrum trägt den Namen CALTY Design Research und ist „mehr als ein Styling-Studio“, wie Kevin Hunter, Präsident von CALTY, erklärt. „Forschung ist ebenfalls ein großer Teil unserer Arbeit, und diesen Teil tragen wir deshalb mit Stolz in unserem Studionamen.“

Beinahe seit es Lexus gibt, war das Studio mit Sitz in Newport Beach maßgeblich an den großen Innovationen der Marke beteiligt. So hatte das kalifornische Team die kreative Leitung bei der Konzeption des eleganten LC 500 und des RX – zwei der bahnbrechendsten Serienmodelle von Lexus.

VORSTELLUNGEN VON ZUKUNFT

Unsere mutigen Ideen werden zu Konzeptfahrzeugen und schlussendlich zu Serienmodellen. Aber unsere Inspiration führt auch zu futuristischeren, avantgardistischen Ergebnissen. Mit Blick in die Zukunft streben wir nach einer Fortbewegung ohne Grenzen. Ob Luft, Wasser oder Straße – wir wollen Fahrzeuge für jeden Bereich und jeden Moment entwickeln.

VISIONÄRE IDEEN

Wagemutige Vorstellungskraft führt uns an unerwartete und aufregende Orte. Wir fordern Technologien immer wieder neu heraus, um sie immer weiter zu verbessern. Ohne uns jemals mit dem Erreichten zufriedenzugeben.

In den letzten Jahren haben wir Pionierarbeit für einen Skyjet, eine Sportyacht und ein Hoverboard geleistet und diese vorgestellt. Radikal unterschiedlich in der Funktion, werden sie alle durch die unverkennbar mutige Denkweise von Lexus vereint.