Lexus Bembury

30/09/2021

DER NEUE LEXUS NX

Mit dem neuen Lexus NX treibt die japanische Premium-Automobilmarke die Elektrifizierung ihres Modellprogramms weiter voran. Die zweite Generation des SUV-Modells ist mit dem ersten Plug-in-Hybrid von Lexus und der neuesten Hybrid-Generation verfügbar und setzt dabei neue Maßstäbe bei Effizienz und Performance.

NEUE TECHNOLOGIEN FÜR MEHR SICHERHEIT UND KONNEKTIVITÄT

Zugleich zeigt der neue NX ein weiter geschärftes Karosseriedesign mit ausgewogenen und kraftvollen Proportionen und führt neue Technologien für mehr Sicherheit, Konnektivität und Komfort ein. An Bord sind beispielsweise eine neue Multimedia-Plattform und das erweiterte Lexus Safety System + mit optimierten Assistenzsystemen, die den Fahrer unterstützen und die Unfallgefahr weiter reduzieren.

Auch in Sachen Fahrdynamik macht der Lexus NX einen großen Sprung nach vorn und knüpft eine noch engere Verbindung zwischen Fahrzeug und Fahrer – ganz im Sinne der Lexus Driving Signature. Insgesamt sind 95 Prozent der Fahrzeugteile des NX neu.

DER NEUE NX IM MARKTUMFELD

Der neue NX ersetzt ein für Lexus in Europa sehr erfolgreiches Modell. Seit der Einführung 2014 wurden mehr als 175.000 Einheiten verkauft – vorwiegend an Kunden, die erstmals einen Lexus fahren. Aktuell stellt der NX rund ein Drittel aller Lexus Verkäufe in Europa. Auch weltweit ist der NX ein Kernmodell: die kumulierten weltweiten Verkäufe liegen bereits bei über einer Million Einheiten. Die neue Modellgeneration wird die Zukunft von Lexus in Europa maßgeblich mitprägen und das Wachstum weiter vorantreiben.

Für den neuen NX gilt die Herstellergarantie von drei Jahren oder 100,000 Kilometern. Mit dem Lexus Relax Programm können Kunden diese Fahrzeuggarantie mit jeder Inspektion bei einem Vertragspartner um ein weiteres Jahr verlängern. Die einzige Voraussetzung ist, dass das Fahrzeug eine Gesamtleistung von 160.000 Kilometern nicht überschritten hat und höchstens zehn Jahre alt ist.
Kraftstoffverbrauch NX 450h+ Plug-in Hybrid Executive, 2,5 l Plug-in Hybrid, Benzinmotor 136 kW (185 PS), Elektromotor vorn 134 kW (182 PS), Elektromotor hinten 40 kW (54 PS), Systemleistung 227 kW (309 PS), kombiniert: 1,1 l/100 km und 20,6 kWh Stromverbrauch/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 26 g/km, elektrische Reichweite (EAER) 75 km. CO2-Effizienzklasse: Die zur Ermittlung der CO2-Effizienzklasse erforderlichen Daten sind nicht verfügbar. Der Gesetzgeber arbeitet derzeit an einer Novellierung der gesetzlichen Vorschriften.

Kraftstoffverbrauch NX 350h Hybrid, 2,5 l Hybrid, Benzinmotor 140 kW (190 PS), Elektromotor vorn 134 kW (182 PS), Elektromotor hinten 40 kW (54 PS), Systemleistung 179 kW (244 PS), kombiniert: 6,4 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert: 146 g/km. CO2-Effizienzklasse: Die zur Ermittlung der CO2-Effizienzklasse erforderlichen Daten sind nicht verfügbar. Der Gesetzgeber arbeitet derzeit an einer Novellierung der gesetzlichen Vorschriften.

Die Fahrzeuge wurden nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Informationen zu NEFZ-Werten gemäß PKW-EnVKV und WLTP-Testverfahren. Sofern keine NEFZ-Werte angezeigt werden, wurden die betreffenden Fahrzeuge ausschließlich nach dem WLTP-Prüfverfahren typgenehmigt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und zum Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.