lda 2019 hero

LEXUS DESIGN AWARD

LEXUS DESIGN AWARD 2019

Seit seiner Einführung im Jahr 2013 dient der Lexus Design Award als Plattform und Chance für aufstrebende Designer, Ideen und Visionen für eine bessere Zukunft zu gestalten. Das renommierte Event zieht jedes Jahr Tausende Einsendungen kreativer Talente aus der ganzen Welt an, die um den begehrten Preis für innovatives Design konkurrieren.

DIE FINALISTEN

Der Anspruch, die Welt ein Stück besser zu machen, war seit jeher das Ziel des Lexus Design Awards und 2019 folgten die Einreichungen mehr denn je diesem Credo. Getreu dem Motto „Design für eine bessere Zukunft“ wurden junge Designer dazu aufgerufen, die Bedürfnisse der Gesellschaft von morgen mit den grundlegenden Markenwerten von Lexus – „Antizipieren“, „Innovieren“ und „Faszinieren“ – in zukunftsweisenden Designlösungen zu vereinen.
1.548 junge Talente aus 65 Ländern stellten sich der Herausforderung. Doch nur sechs besonders kreative und innovative Entwürfe überzeugten die Jury aus hochkarätigen Designern und zogen ins Finale ein. Sämtliche Finalisten eint der Ansatz, bereits heute die Herausforderungen von morgen anzunehmen – durch den Einsatz biologisch abbaubarer Materialien, erneuerbarer Energiequellen und der Reduzierung des CO2-Fußabdrucks.

DIE GEWINNERIN


  

  
    lda 2019 bodycontent
Die sechs Finalisten wurden zunächst in einem zweitägigen Workshop in der neu eröffneten Lexus Markenerlebniswelt „Intersect by Lexus“ in New York City auf die Prototyperstellung ihrer Entwürfe vorbereitet, um diese dann in Zusammenarbeit mit den renommierten Design-Mentoren Jessica Rosenkrantz, Shohei Shigematsu, Sebastian Wrong und Jaime Hayon zu entwickeln.
Die finalen Prototypen wurden der Öffentlichkeit abschließend im Lexus Event Space während der Mailänder Designwoche 2019 präsentiert und von den Preisrichtern, Paola Antonelli (Senior Curator, Museum of Modern Art), Yoshihiro Sawa (Executive Vice President, Lexus International), Sir David Adjaye (Architekt) und John Maeda (Grafik- und Interaction-Designer), bewertet. Den begehrten Lexus Design Award sicherte sich Lisa Marks (USA) für ihr Konzept „Algorithmic Lace“ – einem Spitzen-BH für Brustkrebspatientinnen. Laut der Jury demonstrierte die Amerikanerin in besonderem Maße, wie Design zu einer besseren Zukunft beitragen kann, in der der Mensch Mittelpunkt jeder neuen Entwicklung ist.